Hier ist der zweite Teil rund um Buchstabenbilder.
Im ersten Teil hast du erfahren, wie du mit ABC-Listen und Buchstabenbildern nach deinem Wissen angelst.
Und zwar aus den Tiefen deines Gehirns.

Und jetzt im zweiten Teil zeige ich dir die weiteren Buchstabenbilder, die ich rund um die ABC-Liste zum Thema Buchstabenbilder erstellt habe.

Du wirst sehen: Es gibt unzählig viele Wege, wie du Buchstaben kreativ zeichnen kannst.

Am Ende wartet auch noch eine Herausforderung auf dich.
Dann bist du gefragt, denn vom Lesen allein verändert sich nur wenig.

 

M wie Motivation

buchstabenbild-M-100Textbilder sind sehr gut für die Motivation geeignet. Denk nur mal an die ganzen MutMach– und FühlGut-Zitate auf Facebook.

 

 

N wie Neu

buchstabenbild-N-100Wenn ich mich auf Facebook umgucken, sehe ich Buchstabenbilder noch sehr selten.
Also werde sichtbar zwischen all den 0815 Bildern.

Noch ist es neu und du kannst dich leicht abheben.

 

 

O wie Offen

buchstabenbild-O-100Du kannst ABC-Listen und Buchstabenbilder für so ziemlich jedes Thema einsetzen.
Dein Denken ist nicht eingeschränkt, sondern offen.

Warum der Trichter? Aus den vielen Möglichkeiten bündelst du deinen Fokus auf ein Thema und dann auf einen Buchstaben. Dein Fokus ist geschärft, das bringt paradoxerweise mehr Ergebnisse hervor

 

P wie Pictogramme

buchstabenbild-P-100Eigentlich ist dies gar kein Pictogramm, das ich hier gezeichnet habe. Denn bei einem Pictogramm geht es um die zeichnerische Darstellung eines Symbols.

Weil das P-Zeichen aber so bekannt ist, kam es mir zuerst in den Sinn. Künstlerische Freiheit hält sich halt nicht an Konventionen 🙂

 

Q wie Quelle

buchstabenbild-Q-100Durch ABC-Listen und Buchstabenbilder kommst du an die Quelle deines Wissens. Bei jedem Tauchgang gehst du tiefer ins Thema.

Wenn ich ein größeres Seminar vorbereite, gehe ich auch gerne mehrmals auf Tauchgang. Und jedesmal hole ich Neues empor.

 

 

R wie Reisen

buchstabenbild-R-100Um Buchstabenbilder zu zeichnen brauchst du nicht viel.

Darum kannst du das auch auf Reisen tun.
Stift und Papier genügen.

Gerade auf Reisen gibt es so viele Eindrücke. Und deshalb eignet sich eine kurze Skizze wunderbar dafür.

 

S wie Spaß

buchstabenbild-S-100Es macht einfach Spaß.

Deshalb gehört hier eine bunte Spaß-Schlange einfach hin.

 

 

T wie Textbilder

buchstabenbild-T-100Wenn dir mal kein Bild einfällt, kannst du auch einfach den Buchstaben zeichnen. Und mit einem Gesicht wirkt es nochmal so gut.

Rahmen drum – fertig.

 

U wie Umsatz ankurbeln

buchstabenbild-U-100 Textbilder kannst du für dein Marketing bei Facebook oder Instagramm einsetzen.

So kurbelst du deinen Umsatz an.

 

X wie Querdenken

buchstabenbild-X-100Kreativitätsmethoden helfen dir, Out-of-the-box zu denken.

Querdenken ist definitiv erwünscht.
Also darfst du auch mal andere Buchstaben benutzen, wenn es dir gefällt.

 

Y wie …

buchstabenbild-Y-100und wenn dir mal kein Begriff für die ABC-Liste einfällt, dann machst du halt etwas Ungewöhnliches aus dem Buchstaben.

Sieht schon ein bisschen wahnsinnig aus, findest du nicht 🙂

 

Z wie Ziele

buchstabenbild-Z-100 Ziele setzen und erreichen, dabei können die ABC-Liste und Buchstabenbilder helfen.

Erstelle dir doch eine ABC-Liste zum Thema: „meine Ziele“ oder „Was kann ich täglich tun, um meinen Zielen näher zu kommen“

 

Was ist mit V und W?

Die darfst du gerne übernehmen. Denn da fiel mir nix ein und das ist auch okay so.

Denn eine Kreativitätsmethode soll nicht zum Stress werden.

Deswegen lass ich diese Buchstaben Bilder einfach weg.

 

Aufgabe: dein Buchstabenbilder-ABC

Hast du Lust auf Action?

Dann schnapp dir ein Thema und erstelle eine ABC-Liste.
Wenn du möchtest mit Bildern.

Und dann poste deine Liste entweder hier im Kommentar oder auf dem Facebook-Post. Dort kannst du auch die Bilder zeigen.

Viel Spaß bei dieser Aufgabe

david_signatur

 

 

 

 

Das könnte dir auch gefallen