Wenn du nicht weißt wo du hin willst

Ziel Weg

Soll ich besser meine Social Media-Präsenz 💬 aufbauen oder in Werbung 💰 investieren?

Kennst du solche Fragen auch aus deinem Alltag? 🔀 Da wirst du überfallen mit einer A oder B Frage.

🏹 Doch für eine konkrete und nützliche Antwort fehlt dir eine wichtige Information. Was ist das Ziel? Was soll dabei herauskommen?

Wer das Ziel nicht geklärt hat, sollte noch keine Fragen nach dem Weg 🛤️ stellen.

#ziele #lösungen #ergebnisse

Wie sieht das in deinem Geschäft aus?
Welche „falschen“ Fragen tauchen bei dir oft auf?

Tu was – raus aus der analytischen Lähmung

analytische laehmung paralyse durch analyse

Ich brauche erst mehr ✍️ Details, um eine Entscheidung ↔️ treffen zu können.

Du hoffst auf die perfekte Lösung. Und zögerst deshalb die Entscheidung weiter heraus. Damit machst du dir mehr Stress 😳 als nötig.

Die meisten Aufgaben brauchen keine Perfektion🖼️ , sondern müssen einfach nur gut erledigt ✅ werden.

Und die längeren Projekte 🚀 wissen beim Start gar nicht, wo es lang gehen wird. Warum also unnötig lange zögern?

Also:

  • ⭐ Kläre dein Ziel
  • 📕 Hol dir die Informationen, die für den 1. Schritt nötig sind.
  • 🏃‍♂️ Mach den 1. Schritt
  • ♻️ Lerne & Wiederhole das, bis du ankommst

#analytischelähmung #perfektion #aufschieberitis

Wie hältst du dich so vom Umsetzen ab?

Nimm das Drama raus

Nimm das Drama raus

Nimm doch einfach das Drama😳 raus! BOAH, das ist leichter gesagt 💬 als getan, David.

  • 😱 Eine Steuerklärung ist langweilig.
  • 🥶 Wenn ich in das kalte Poolwasser steige, wird es besonders beim Bauch extrem kalt.
  • 😬 Ich würde auch gerne täglich posten, aber das ist zu anstrengend.

 

Merkst du es schon?

Es sind nicht die Sachen an sich.
Deine Gedanken über die Sache machen den Unterschied.

Warum sonst ziehen andere Menschen die Steuererklärung ✅ einfach durch, springen in den kalten Pool 🤿 oder posten ♻️ täglich neue Inhalte?!

Sie denken anders über die gleichen Tätigkeiten.

Du kannst dein Gehirn darauf trainieren.

#gehirn #trainieren #erfolg

Welche neue Geschichte kannst du dir heute erzählen, die dich deinem Glück näher bringt Und sei es nur ein bisschen.

Wie priorisiere ich meine Aufgaben? Die Ease-Benefit-Matrix

Wie priorisiere ich meine Aufgaben? Die Ease-Benefit-Matrix 1

Typisches Scanner-Problem: 1001 Idee 💡 , doch was soll ich zuerst machen? Da hilft die Aufwand / Nutzen Matrix.

Sie hilft, wenn mehr ✅ Aufgaben als Zeit ⌛ zur Verfügung steht. Wo ist das nicht so?

So nutzt du die Aufwand/Nutzen-Matrix (auch als Ease/Benefit-Matrix bekannt):

  • ✏️ Sammle alle Ideen in einer Liste
  • 👍 Schätze jede Idee hinsichtlich Aufwand und Nutzen ab
  • 📊 Trage die Ideen in dieses Diagramm ein. Je größer der Nutzen, desto weiter rechts. Je größer der Aufwand, desto weiter oben.

Als Belohnung erhältst du unten rechts im Quadranten die Ideen mit großem Nutzen und geringem Aufwand, die sprichwörtlichen „Low-Hanging Fruits“. 🍒

Auf diese Weise bekommst du deine vollen PS 🚗 auch auf die Straße und lenkst dich nicht mit Aufgaben ab, die keinen Effekt haben.

Als Bonus habe ich dir die Matrix als Template 📄 zum Download 📩 hinterlegt. Da fehlt das Hintergrundbild, die Zahlen sind weg und du findest genug Platz für deine Eintragungen.

Ease-Benefit-Matrix-template

Welche coolen Tipps setzt du noch für die Priorisierung ein?

Eigentlich … könnte man dieses Wort streichen

eigentlich-motivation-ziele

UNGLAUBLICH 😱 Manche Menschen haben davon tatsächlich noch nicht gehört.

Eigentlich wollte ich diesen Post schon früher machen. Diesen Post über das Wort „eigentlich“. Aber dann haben mich andere Themen mehr interessiert.

Und damit sind wir mitten drin. Du kennst das. Du wolltest eigentlich …
💰 Geld für später sparen
⚽ regelmäßig Sport machen
📲 den wichtigen Anruf tätigen

Und stattdessen findest du dich jetzt in einem Dopamin-Rausch wieder. Bei einer völlig anderen Tätigkeit.

Ich glaube ja, da sind 2 Gehirne 🧠 🧠 in uns am Werk. Ein jetziges, emotionales und ein längerfristiges, rationales. Meistens gewinnt das 1.

Doch klüger wäre meist die andere Wahl.

Also:
👁️ Wahrnehmen
👍 Annehmen
😀 Spaß rein drehen

#eigentlich #motivation #dranbleiben

Bei welchen Themen siegt dein „anderes“ Gehirn?
Wie drehst du das Spiel?

Mikromanagement – der Tod der Verantwortung

mikromanagement verantwortung

Schicken sie mir den Brief ✉️ vorher zu. Ich muss ihn unbedingt lesen, bevor wir ihn an den Kunden schicken!

Mikromanager können nicht loslassen✅ . Deshalb wollen sie alles vorher noch 🔎 kontrollieren. Dahinter steckt die 😱 , Fehler zu machen. Und was werden die Anderen darüber denken?

Und wie geht es dabei den Mitarbeitern? Die fühlen sich kontrolliert, entmündigt, unter Druck gesetzt. Und als Folge davon … geben sie jede Entscheidung, jedes Fitzelchen an den Chef hoch.

Der Mikromanager stöhnt dann wieder. Warum können die das nicht fehlerfrei selber machen? Arbeite ich hier nur mit Vollpfosten 🤪 zusammen?

Von Außen betrachtet, eine sehr unterhaltsame Situation. Beide haben sich stillschweigend darauf geeinigt, wie es läuft. Beide jammern 📢 😭 , nichts ändert sich.

Von Innen? Sehr belastend für beide.

#micromanagement #kontrolle #angst

Welchen Sekundärnutzen ziehen beide aus diesem Spiel?
Was ist die Alternative?

P.S. Ich entschuldige mich jetzt schon bei allen Mirko´s, die in diesem Post unweigerlich verlinkt werden. 😀 Denn dieses Wortspiel im Bild hat mir einfach zu viel Spaß gemacht.

>