Bist du eher Introvertiert oder Extrovertiert?

Bist du sch├╝chtern oder Rampensau? Pah, alles Vorurteile.

Mit diesem beiden Extremen werden oft ­čôś Introvertierte bzw. ­čôó Extrovertierte beschrieben. Dabei trifft es das nicht so genau.

Introvertierte

­čôś Sie ziehen die Energie aus der Ruhe und dem R├╝ckzug. Wissen ein gutes Buch zu sch├Ątzen. W├Ągen die eigenen Gedanken lange intern ab, bis sie sie f├╝r passend halten.

 

Extrovertierte

­čôó Sie ziehen die Energie aus der Begegnung mit anderen Menschen. Reden, Treffen, Geselligkeit, da f├╝hlen sie sich wohl. Sie brauchen das Gespr├Ąch, um die eigenen Ideen zu ├╝berpr├╝fen.

 

Schubladendenken

­čôą Nat├╝rlich bist du nicht entweder Intro oder Extro. Vor allem im entspannten Zustand haben die meisten von uns eine gro├če Spielbreite.

 

Ich w├╝rde mich zum Beispiel eher als introvertiert einstufen (hey, ich zeichne, das sagt viel). Trotzdem gebe ich gerne Seminare oder habe Spa├č als Square Dance Caller ­čÄĄ­čĄá .

#introvertiert #extrovertiert

 

Tipp: Sch├Ątz dich doch mal selber ein und male auf einer Linie ebenfalls deinen Bereich als Ellipse ein. Und dann wiederhole das f├╝r jemanden, den du sehr magst. Und f├╝r jemanden, mit dem du oft aneinander ger├Ątst.

Das ├Âffnet die Augen! ­čĹÇ

 

Hier findest du alle Metaprogramme im ├ťberblick.

>