Hände zeichnen – schnell und einfach

Wie kannst du schnell und einfach Hände zeichnen lernen?

Wenn du Hände sehr genau zeichnen möchtest, kann dich das schon echt Nerven kosten. Wie gut, wenn du unwichtige Details einfach mal weglassen kannst.

Wenn du live am Flipchart, Whiteboard, iPad oder Zettel visualisierst kommt es nicht auf unzählige Details an. Da kommt es darauf an, dass du schnell deine Botschaft transportiert bekommst.

In diesem kurzen Video zeige ich dir aufs Wesentliche komprimiert, wie einfach du eine solche Comic Hand zeichnen kannst.

Hier die Tipps in der Zusammenfassung:

  • Skizziere und zeichne die Hände einfach, wenn du am Flipchart oder Sketchnotes zeichnest. Die Anleitung findest du im Video.
  • Stelle Handflächen als Blöcke oder "Paddel" dar.
  • Entscheide, ob du Finger oder Daumen weglassen kannst.
  • Ungefähr realistische Proportionen reichen aus. Hier hilft nur Übung.
  • Du kannst die Linien mit Bleistift vorzeichnen und anschließend mit Filzstift oder Flipchart Marker drüber malen.

Warum solltest du Zeichnen lernen wollen?

Wir Menschen lieben eine gute Erklärung. Wenn wir hinter die Zusammenhänge blicken dürfen.

Und mit eine kleinen Zeichnung / Visualisierung wird es gleich sehr viel verständlicher. Nicht umsonst heißt es: 

Ein Bild sagt mehr als 1000 Worte.

Oder wie ich das gerne in Präsentationen sage: 

Hände zeichnen – schnell und einfach 1

Eine Hand zeichnen können ist schon super. Aber auch Gesichter und Gesichtsausdrücke hinterlassen eine enorme Wirkung.


Weitere Tipps 

Hier findest du noch weitere Tricks rund ums Flipchart:

 

Welche Methode nutzt du, wenn du eine Hand zeichnen möchtest?

Schreib einen Kommentar, welcher Trick dir am Meisten geholfen hat.

Vielleicht kennst du ja auch eine wunderbar einfache Methode beim Zeichnen von Händen. Dann beschreibe oder zeig es uns.

SinnSTIFTen Grüße,
Dein David

 

  • Lieber David,

    super.
    Ich habe ja – sehr wahrscheinlich typischerweise – gedacht, als ich die Länge des Videos gesehen habe: wie soll das denn funktionieren? Hände zeichnen und dann noch in 3 Varianten innerhalb von 2:03 Minuten.

    Und dann hast Du mich sofort überzeugt. Mit Deiner pragmatischen, klaren Art!

    Herzlichen Dank dafür!
    Das hat meine eigene Toolbox bereichert.

    Viele Grüße
    Martina

    • Danke Martina, ich möchte mir den YouTube-Bereich erschließen und plane mehr von solchen Quick-Win-Videos. Schön, dass es dir gefällt.
      Gibt es irgendwelche Skizzier-Dinge, für die du dir ein Video wünschen würdest?

      Viele Grüße, David

      • Lieber David,

        diese kurzen Videos sind spitze.
        Das ist auch insgesamt der Trend.
        Denn diese langen Videos rauben einfach zu viel Zeit.

        Nun zu Deiner Frage, welche Skizzier-Dinge ich mir wünschen würde:
        Gesichtsausdrücke – wie staunende Augen, Entsetzen oder Zustimmung
        Hervorhebungen, die einen Hinweis geben (also nicht die üblichen Farben sondern ein Hinweis, der am Rand steht)

        Ich hoffe, dass dies okay ist.
        Denn so ein Wunschkonzert hat was :-).

        Herzliche Grüße
        Martina

  • Großartig David, mich hast Du auch sofort überzeugt, besonders Variante 1 gefällt mir gut. Und ja bitte, erobere den youtube Markt für Dich, die Welt braucht Dich. Einfach genial solche Quickies 🙂 Liebe Grüße Elke

  • Super einfach und effektiv!
    In meinem Visualisierungstraining habe ich gelernt, „überflüssiges“ wegzulassen und es einfach zu halten. So auch Finger, wann immer möglich…
    Doch manchmal sind sie einfach gut!
    Der Tipp war dann: zeichnet nur 3 Finger, das fällt nicht groß auf, ist aber wesentlich einfacher umzusetzen.

    Daher bin ich begeistert, dass es auch so einfach mit 4 Fingern geht. Danke David!

    vlG Merve

  • >